Was ist für Dich, Christine, das Besondere an BodyArt?

Das einzigartige Stundenkonzept von 5 Phasen machen das Training zu einer runden, vollkommenen Sache.

In Phase 1 geht es darum, die Aufmerksamkeit nach Innen zu richten.
Darauf folgt Phase 2 mit einem funktionellen Aufwärmen.
Das eigentliche Training findet in Phase 3 statt.
Mit Aktiv Stretches in Phase 4 sinkt die Energie wieder ab.
In der letzten Phase gehen wir zur Entspannung mit Passiv Stretches über.

 Ist BodyArt nur was für sportliche Leute?

Auf keinen Fall. Jeder trainiert in seinem Trainingslevel.

Wie gestaltest Du Deine BodyArt-Kurse?

BodyArt basiert auf einem ganzheitlichen Stundenbild. Hierbei wird in jeder Stunde der ganze Körper beansprucht und durch aufeinander abgestimmte Übungen traininert.
Als BodyArt-Trainerin vertrete ich die Mentalität, dass ein Trainingseffekt erst erzielt wird, wenn über einen bestimmten Zeitraum dasselbe trainiert wird.
Daher ist das Stundenbild einheitlich über den Kursblock hinweg.

Warum gibst Du BodyArt in der Boulderwelt?

Ich gehe selbst gelegentlich bouldern und fühle mich sehr wohl in der Boulderwelt.
Da BodyART eine gute Ergänzung zum Bouldersport ist, möchte ich dies an die Kunden der Boulderwelt weitergeben.

Was bringt BodyArt speziell für alle Boulderbegeisterten?

BodyArt ist ein super Ergänzungstraining zum Bouldern, da zur langfristigen Vermeidung von Verletzungen und Beschwerden das Training der Antagonisten eine große Rolle spielt.
In meinen Stunden lege ich den Fokus auf die beim Bouldern weniger beanspruchte Muskulatur wie den Trizeps, die Stützmuskulatur im Schulterbereich und die Brustmuskulatur.
Zusätzlich werden verkürzte Muskeln wie beispielsweise der Brust-/Schulterbereich gedehnt, sowie allgemein mehr Flexibilität angestrebt.

Hast Du eigentlich Bouldern schon mal selbst ausprobiert?

Klar. 😉 Ich betreibe sehr viel verschiedene Sportarten und gehe gelegentlich auch bouldern.

Christine, mit welchen drei Worten würdest du Dein BodyArt umschreiben?

Flexibilität, Kraft und Entspannung

Christine Portrait BodyArt Trainerin

Lust auf BodyArt mit Christine?

Christine ist Lehrerin für unsere BodyArtkurse. Schaut einfach mal in unseren Kurskalender nach, wann der nächste statt findet.