Workshop für Eltern und Kids zwischen 3-10 Jahre

Kinder lieben es zu klettern! Kaum haben sie gelernt sich an Möbeln aufzurichten, beginnen sie auch schon ihre ersten Boulderversuche an Stühlen oder Couchtischen. Später ist kein Baum oder Klettergerüst vor ihnen sicher. Deshalb ist Bouldern die perfekte Sportart für Kids! Ganz besonders viel Spaß macht das gemeinsame Bouldern mit der ganzen Familie. Dabei tun sich aber viele Besonderheiten auf, auf die wir in einem gemeinsamen Workshop eingehen wollen. Den Workshop haben wir gemeinsam mit Nina Rebele, langjährige Profisportlerin und selbst dreifache Mutter, entwickelt.

Bouldern und Klettern mit Kindern und Familie in der Kinderwelt der Boulderwelt Dortmund

Unser Workshop für Familien richtet sich an interessierte Eltern, welche zusammen mit Ihren Kindern eine tolle Sportart erlernen wollen.
Ziel des Workshops ist es zu erfahren, warum Bouldern eine geeignete Sportart für Euer Kind ist, wie Ihr mit Euren Kids sicher bouldern könnt und auf was Ihr achten müsst.

Bouldern und Klettern mit Kindern und Familie in der Kinderwelt der Boulderwelt Dortmund

Lerninhalte sind allgemeine Grundkenntnisse über das Bouldern und Sicherheitsaspekte im Zusammenhang mit Kindern in der Boulderwelt. Dazu gehören Themen wie Ausrüstung, Spotten, sowie Griff- und Tritttechniken. Ihr erfahrt, wie Ihr Euch mit Euren Kindern in der Halle verhaltet, so dass jeder sicher bouldern kann. Natürlich bekommt Ihr auch viele Boulderspiele gezeigt, damit Ihr in Zukunft die Bouldertage mit Euren Kids lustig und abwechslungsreich gestalten könnt.

Bouldern und Klettern für Kinder mit Trainer bei den Boulderkids in der Kinderwelt der Boulderwelt Dortmund

Unsere Trainer sind gezielt durch die Boulderwelt ausgebildet.
Preis: Preis: 15 € pro Person für 90 min (inkl. Trainer, Leihschuhe und Eintritt begrenzt für die Dauer des Kurstermines)
Jeder Teilnehmer, egal ob Kind oder Elternteil, benötigt ein Kursticket.
Der Betreuungsschlüssel ist 1:1, d.h. jedes Kind braucht eine Begleitperson.

Sicher durch die Corona Zeit!

Uns ist die Gesundheit unserer Gäste sehr wichtig. Daher haben wir unser Kursprogramm auf die aktuelle Situation angepasst und richten uns nach den gesetzlichen Vorgaben.

Aktuell gilt die 2G+-Nachweispflicht

Um bei uns bouldern zu dürfen, braucht jede Person einen Nachweis im Sinne der 2GG-Regel: geimpft oder genesen UND einen zusätzlichen negativen Testnachweis (PCR max. 48h alt, Schnelltest max. 24h alt oder unter Aufsicht durchgeführter, selbst-mitgebrachter Selbsttest).

Die Ausnahmen der 2G+-Nachweispflicht:

  • Personen, die aus medizinischen Gründen sich nicht impfen lassen können (nur mit schriftlichen ärztlichen Attest und nur mit negativen PCR Test (max. 48 Stunden alt)
  • Personen, die als vollständig geimpft (vgl. FAQs) gelten und bereits eine Auffrischimpfung (Booster) erhalten haben oder anderweitig den Booster-Status erfüllen (vgl. FAQs)
SICHERHEIT

FREIHEIT

  • Sport und Spaß
  • Mentale und körperliche Erholung nach den Corona-Einschränkungen
  • Sicheres Sozialerlebnis
  • Gemeinsames Bouldern kontaktlos möglich
  • Ausreichend Matten- und Wandfläche um Bewegungsfreiheit zu gewährleisten

Unsere Workshoptermine für Dich

Onlinebuchungen sind in der Regel bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin möglich. Dazu den gewünschten Kurs im Kalender anklicken und Onlinebuchung durchführen.
Bitte wende Dich bei kurzfristigeren Anfragen direkt an unser Kursbüro kurse@boulderwelt-muenchen-west.de

2015_NinaRebele_Familienworkshop-2015
28
Jan

Workshop für Familien 3-6 Jahre

16:30 — 18:00

90 Minuten Workshop für Eltern und ihre Kids zwischen 3 und 6 Jahren.

2015_NinaRebele_Familienworkshop-2015
11
Feb

Workshop für Familien 3-6 Jahre

16:30 — 18:00

90 Minuten Workshop für Eltern und ihre Kids zwischen 3 und 6 Jahren.

2015_NinaRebele_Familienworkshop-2015
25
Feb

Workshop für Familien 3-6 Jahre

16:30 — 18:00

90 Minuten Workshop für Eltern und ihre Kids zwischen 3 und 6 Jahren.